Praxisbezogener Kurs im Workshop-Stil bei dem Sie direkt auf dem Radargerät arbeiten. Der eintägige Radarkurs eignet sich für Segler, Yachtbesitzer und Motorbootsfahrer welche das Radar als zusätzliches Sicherheits- und Navigationsinstrument einsetzen möchten. Sie lernen die wichtigsten Funktionen des Gerätes.

Dieses Tagesseminar findet direkt in der Werft statt. Sie lernen die Basis-Handgriffe für die generelle Inspektion Ihres Schiffes. So lernen Sie, wie z.B. im Notfall einfache Reparaturen selber zu bewerkstelligen sind. Sie bekommen einen guten Einblick in die Technik des Schiffes, sodass Sie Ihr Gesamtverständnis für technische Zusammenhänge und Prozesse auf dem Boot besser verknüpfen können.

Dieser Kurs ist sehr praxisnah, weil Sie direkt mit Funkgeräten arbeiten und nicht mit einer Software-Simulation. Sie lernen also nicht nur die Funksprüche, sondern auch die Bedienung und die Funktionen des DSC-Controllers. Dank der limitierten Anzahl Teilnehmer profitieren Sie maximal vom Kurs. Für Personen welche die Funk-Lizenz bereits besitzen, haben wir einen Auffrischungskurs aufgebaut.